Freiwillige Feuerwehr Gondelsheim

Category Archives: Einsätze

Einsätze der Feuerwehr Gondelsheim

Einsatz – Wohnwagenbrand

Sonntag, 06. Oktober 2013 – 21:47 Uhr
Vollalarm – Feuerschein Bruchweg

Bei der Leitstelle Karlsruhe wurde ein Feuerschein im Bruch gemeldet. Bereits bei der Durchfahrt der B35-Unterführung im Bruchweg wurde deutlich, dass es sich hierbei um keinen Fehlalarm handelte. Der Einsatzort befand sich in unmittelbarer Nähe einer Gerätehalle, ein dort abgestellter Wohnwagen brannte in voller Ausdehnung. Durch das LF16/12 wurde über Wassertank und Schnellangriff der Löschangriff vorgenommen und dadurch ein eventuelles Übergreifen des Feuers auf die Gerätehalle verhindert.
Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Polizei und den Besitzer übergeben.

wohnwagenbrand

Einsatzstärke: 24 Mann
Fahrzeuge: GO 44, GO 41, GO 19

Einsatz – Hilfeleistung B35

Mittwoch, 02. Oktober 2013 – 20:15 Uhr

Auf dem Weg zu Pfistis‘ Oktoberfest wurde von einigen Kameraden, die von Gondelsheim Süd aus über die B35 fuhren, erneut ein beschädigter und auf die Fahrbahn hängendes Höhenbegrenzungsschild an der Ausfahrt Süd festgestellt. Die Leitstelle wurde daraufhin von uns angewiesen einen Einsatz anzulegen. Die Bundesstraße wurde abgesichert und das Schild in Absprache mit der Polizei entfernt.

Einsatz – Hilfeleistung B35

Mittwoch, 02. Oktober 2013 – 10:42 Uhr
Kleinalarm – Sonstige kleine Hilfeleistung B35

Und erneut war der Einsatzort die Bundesstraße 35. Diesmal musste eine Schilderbrücke demontiert werden, nachdem ein Autotransporter an dieser hängen blieb. Die geladenen Neuwagen wurden dabei beschädigt. Die Wehr entfernte nach Rücksprache mit der Polizei die Schilder.

Einsatzstärke: 6 Mann
Fahrzeuge: GO 44

Einsatz – Hilfeleistung B35

Samstag, 28. September 2013 – 18:00 Uhr

Kommandant Wolfgang Heck wurde diesmal von der Polizei angerufen. Erneut wurden einige Höhenbegrenzer touchiert und mussten entfernt werden. Es wurde kein Einsatzalarm ausgelöst. Mit zwei weiteren Kameraden führte Heck den Einsatz zu dritt durch.

Einsatz – Hilfeleistung B35

Samstag, 28. September 2013 – 15:58 Uhr
Kleinalarm – Sonstige kleine Hilfeleistung B35

Dieser Einsatz stellte sich als Deja-Vu des vorherigen Einsatzes heraus. Nur die Einsatzstelle war eine andere, diesmal an der Ausfahrt Gondelsheim Nord.

Einsatzstärke: 5 Mann
Fahrzeuge: GO 44

Einsatz – Hilfeleistung B35

Samstag, 28. September 2013 – 12:41 Uhr
Kleinalarm – Sonstige kleine Hilfeleistung B35

Durch die Brückenarbeiten Höhe der Kirchbergstraße wurde an diesem Wochenende der Verkehr am Tag zuvor durch Gondelsheim geleitet. Fahrzeuge mit einer Höhe kleiner 4 Meter durften an diesem Samstag die B35 wieder befahren. Hierfür wurden Höhenbegrenzer aufgestellt. Einer dieser Höhenbegrenzer wurde bei der Ausfahrt Gondelsheim Süd von einem LKW halb abgerissen, so dass dieser entfernt werden musste.

Einsatzstärke: 9 Mann
Fahrzeuge: GO 44

Einsatz – LKW-Brand

Dienstag, 17. September 2013 – 12:29 Uhr
Vollalarm – LKW-Brand

Ein Autotransporter war nach einem Werkstattaufenthalt auf einer Testfahrt, hierbei hatte sich der Katalysator selbstentzündet. Der Entstehungsbrand wurde von den Testfahrern bereits mittels Pulverlöscher gelöscht. Ein Eingreifen der Wehr war dadurch nicht mehr erforderlich. Die Einsatzstelle wurde an die Feuerwehr Gondelsheim übergeben und der Brandschutz sichergestellt.

Einsatzstärke: 9 Mann
Fahrzeuge: GO 44

Einsatz – Feuermelder eingelaufen

Mittwoch, 04. September 2013 – 11:31 Uhr
Feuermelder eingelaufen

Die Brandmeldeanlage im Seniorenheim schlug Alarm. Dabei handelte es sich glücklicherweise um einen Fehlalarm.

Einsatz – Feuermelder eingelaufen

Dienstag, 03. September 2013 – 17:45 Uhr
Feuermelder eingelaufen

Die Brandmeldeanlage im Seniorenheim schlug Alarm. Dabei handelte es sich glücklicherweise um einen Fehlalarm.

Einsatz – Feuermelder eingelaufen

Sonntag, 07. Juli 2013 – 11:28 Uhr
Feuermelder eingelaufen

Die Brandmeldeanlage im Seniorenheim schlug Alarm. Dabei handelte es sich glücklicherweise um einen Fehlalarm.