Freiwillige Feuerwehr Gondelsheim

Einsatz – Heckenbrand

Montag, 16. Dezember 2019 – 16:04 Uhr
Vollalarm – Brand

Durch Wunderkerzen wurden Heckenpflanzen in Brand gesetzt. Die Flammen hatten bereits einen Teil der Regenrinne, sowie den Dachvorsprung eines angrenzenden Hauses beschädigt.
Beim Eintreffen am Einsatzort waren die Flammen bereits von Anwohnern gelöscht. Die Feuerwehr kühlte den Dachvorsprung großzügig ab und führte Kontrollen mit der Wärmebildkamera durch.

Die Wohnung hinter dem Dachvorsprung wurde zusammen mit der Polizei geöffnet und mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Hierbei wurden keine Glutnester, bzw. warme Stellen festgestellt. Die Wohnung wurde an die Polizei übergeben.

Comments are closed.

Post Navigation